Vereinsmeister 2019: Christian und Michael, Vizemeister 2019: Beate und Arnaud

Fotos und kurzer Abriss

Fotoimpressionen (Angela, Hans-Peter und Michael)

previous arrow
next arrow
Slider

Kurzer Abriss (Michael)

Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich 12 Lemsahler Bouletten um die Vereinsmeisterschaft im Doublette auszuspielen.

Es wurden 4 Vorrunden im SM Modus gespielt.

Nach der Vorrunde wurde der Grill angefeuert und bei einem bunten Buffet wurde lecker gespeist.

Bei den Platzierungen nach 4 Vorrunden war Beate die einzige mit 4 Siegen gefolgt von:

Christian, Arnaud und Michael mit je 3 Siegen.

Somit standen sich im Endspiel gegenüber: Platz 1 + 3 gegen Platz 2 + 4:

Beate mit Arnaud gegen Christian und Michael.

Beim Stande von 11:4 sahen Beate und Arnaud wie die sicheren Sieger aus.

Christian und Michael kämpften sich nun Punkt um Punkt an die Beiden heran.

Beate und Arnaud erhöhten auf 12:8, versäumten es jedoch die goldene 13 zu legen.

Christian und Michael kamen in einem spannenden Finale auf 11 Punkte heran und gewannen eine Aufnahme später mit 13:12 das Finale.

Damit sind neuer Doublette Vereinsmeister Christian und Michael.

Der Vizemeistertitel ging somit an Beate und Arnaud.

Im Spiel um Platz 3 gewannen Rainer und Helmut gegen Steven und Angela.

Der Tag klang später bei einem Gläschen Rotwein in der Abendsonne auf dem Lemsahler Boulodrôme aus.

2019 06 29 Vereinsmeisterschaft Doublette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.