Dean ist Vereinsmeister im Tete´a Tete 2013

Am 17.08. fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft im Tete´a Tete statt. Zu diesem Traditions-Event hatten sich zwölf Vereinsmitglieder angemeldet. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, wurden in diesem Jahr alle Spiele an einem Tag in zwei Gruppen a´ 6 Spielern gespielt. In den fünf Vorrundenbegegnungen konnten sich die besten beiden je Gruppe für das Halbfinale qualifizieren. In der Gruppe „A“ war Dean der einzige Spieler mit vier Siegen, auf Platz zwei waren drei Spieler mit je drei Siegen, jedoch mit den besseren Punkten wurde Helmut zweiter. In der Gruppe „B“ war es noch knapper: 3 Spieler mit je drei Siegen, Thomas mit + 14 Punkten auf Platz 1 und auf Platz 2 Birgit und Gabi L. mit je + 7 Punkten. Nun wurde hier der direkte Vergleich hinzugezogen, diesen hatte Gabi mit 13:2 für sich entschieden und wurde somit zweite in der Gruppe „B“.
Um den Finaleinzug standen sich somit Dean und Gabi L. (13:8), in der anderen Begegnung Thomas und Helmut (13:8) gegenüber.
Gabi und Helmut spielten das kleine Finale, welches Gabi mit 13:10 für sich entscheiden konnte und den dritten Platzt erreichte.
In einem überaus „spannenden“ Finale, wo die Spannung auch auf die Zuschauer überging, schenkten Thomas und Dean sich nichts und mit einem denkbar knappen Ergebnis von 13:11 wurde Dean neuer Vereinsmeister im Tete´a Tete 2013.

Herzlichen Glückwunsch

2013 08 17 Vereinsmeisterschaft Tête-á-Tête

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.