...und der Wimpel ging nach… VIÖL !

Am Sonntag, den 18.03.2012 startete ein Freundschaftsturnier zwischen den Boule-Terriern aus Viöl und dem Lemsahler SV in der Boulehalle in Hamburg.

Nachdem gegen 13.00 Uhr alle Teilnehmer anwesend waren, hielt Michael D. erst mal eine freudige Begrüßungsrede und überraschte die Viöler Kollegen mit dem Wimpel von Lemsahl, welcher gleich mit großem Applaus und Freude entgegen genommen wurde.
Gespielt wurde im Mix, Michael hatte als gute Idee jeweils einen Lemsahler mit einem Viöler „zusammen gedacht.
Gar nicht so schlecht – im Sinne einer Freundschaftsverständigung und Intensivierung. Vier Spiele sollten es nun sein. Wir hatten pro Aufnahme 45 Minuten Zeit – da bei 2:2 gestartet wurde, eine annehmbare Zeit für uns alle.

Annehmbar auch, da nach dem ersten Spiel „essen fassen“ angesagt war. Tarek und David standen im wahrsten Sinne des Wortes ihren Mann – in der Küche wie am Tresen.
Eine unheimlich leckere Lauch-Käse-Hackfleischsuppe, plus Linseneintopf mit leckerem Baquette veranlasste jeden Teilnehmer zu einem „mhhhhh, schmeckt das gut“ die Stimmung war super, jeder plauderte lustig drauf los und freute sich des Daseins. Na ja, die erster Gläser Rotwein, Pernod und Bier feuchteten natürlich auch die Fröhlichkeit an….
Danach folgten noch drei weitere Spiele, manche waren schnell zu Ende, viele nicht. Aber jede Minute Zeit wurde genutzt und zwischendurch wurde der Nachmittag auch mit Kuchen versüßt, da hatte Tarek ein Händchen gezeigt, mit so vielen Torten zu verwöhnen.

Von Lemsahl waren ja auch zahlreiche Bouletten erschienen wie: Michael, Beate, Peter, Erika, Ferenc, Georg, Eve, Ewald, Eric, Thomas, Dean, Toldi und Gudrun.

Insofern war die Gewinnerliste dementsprechend gemischt und platzmäßig auch für unseren Club sehr gut vertretbar:

1. Beate (LSV)
2. Paul (Viöl)
3. Toldi (LSV)
4. Georg (LSV)
5. Michael (LSV)
6. Maik (Viöl)
7. Eve (LSV)
Ingrid (Viöl)
9. Thomas (LSV)
10. Kai (Viöl)

Ein schöner Tag, mit einem schönen Sport und alle waren sich beim Abschied einig: „Das machen wir auf jeden Fall nochmal.“
In diesem Sinne, bis zum nächsten Mal,
Eve J.

2012 03 18 Freundschaftsturnier gegen die Boule-Terrier aus Viöl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.